1 Million Views in 28 Tagen

Heute habe ich auf Twitter eine Schallgrenze geknackt, die ich so schnell niemals für erreichbar gehalten hätte.

Insgesamt wurden meine Tweets in 28 Tagen mehr als eine Million mal angesehen – wohlgemerkt alleine in den Twitter-Apps und auf twitter.com.

Da alle weiteren Orte (eingebettete Tweets auf Websites, Sharepics auf Facebook) von Twitter nicht in den Statistiken mitgezählt werden, ist die reale Reichweite sogar noch um einiges größer.

Eine Kombination aus mehreren häufig geteilten Tweets

Grund für diese Reichweite war eine Kombination aus mehreren viralen Tweets zur #Ehefueralle, zum französischen Nationalfeiertag sowie zur kurzzeitig von Twitter gesperrten Website g20-doku.org.

Wer sich ein wenig für Wirtschaft interessiert, wird schon vom Pareto-Prinzip gehört haben. Diesem Prinzip folgend wurden auch von meinen Tweets nicht alle gleich oft angesehen. Vielmehr machte eine relativ kleine Zahl an Tweets einen großen Teil der Impressionen aus.

Meine Top 3 Tweets in Juni und Juli

Mehr als 380.000 Views entfielen alleine auf die 3 reichweitenstärksten Tweets.

Jeder dieser Tweets hat aktuell eine Reichweite von ĂĽber 100.000 Views:

Insbesondere beim reichweitenstärkste Tweet dürfte die reale Reichweite noch deutlich höher liegen.

Denn der Tweet wurde auch als Sharepic von Twitterperlen geteilt und erreichte auf Facebook weitere 7.500 Likes und 1.300 Shares:

via: twitter.com/tibor

Posted by Twitterperlen on Dienstag, 27. Juni 2017

AuĂźerdem wurde er in der Welt Kompakt auf der Titelseite abgedruckt:

DarĂĽberhinaus schaffte es dieser Tweet noch in Tweet-Sammlungen von Mimikama, Buzzfeed und GQ.

Danke fĂĽr alle Retweets, Favs und Follows

Das waren beeindruckende 28 Tage – insbesondere die Push Notifications von Twitter kamen teilweise im Minutentakt. Mehr noch als über die Reichweite freue ich mich vor allem über die neuen Follower und alle Twitter-Nutzer, die mir schon länger folgen. Inzwischen ist Twitter zu einem sehr nützlichen Medium geworden, in dem ich von meinen Followern auch viele Informationen zurückerhalte.

Danke fĂĽr alle Retweets, Favoriten und Follows!

Wer mir noch nicht auf Twitter folgt, kann das gerne ĂĽber diesen Button nachholen: